400g Total MULTIS EP 3 Mehrzweck-EP-Lithium/Calcium-Schmierfette
Total - Iso 6743-9: l-xbceb 1, 2, 3. Mehrzweck-ep-schmierfett: multis ep sind mehrzweck-ep-schmierfette die zur Schmierung von Gleit-, und Radlagern, Gelenken aller Art, Fahrgestellen und stoßbelasteten oder vibrierenden Lagerstellen, Wälz-, wie z. B. Total multi ep3 nlgi3 lithium und Calcium Fett 400 gr Kartusche.

Din 51 825: kp1k-25, kp2k-25, kp3k-20 einsatzbereich: -25°C bis 120°C. Multis ep- fette sind darüber hinaus überall dort einsetzbar, wo Mehrzweck-EPSchmierfette mit einer Konsistenzklasse 1, 2 oder 3 erforderlich sind. In transport, land- und Forstwirtschaft und "off road" Fahrzeugen bzw. Ausstattungen in feuchten, staubigen und/oder trockenen Bereichen geeignet sind.

Weitere Informationen über Total

Würth Handhebelfettpresse

WÜRTH - Fördermenge dosierbar bis 1, 5 cm³. Widerstand spürbar ist - füllen mit fettkartusche 400g: pressenkopf abschrauben, 400 g-kartuschen 235 x Ø 53, beidseitig geöffnete kartusche in das rohr einführen - Füllen mit Spachtel: Pressenkopf abschrauben, Kolbenstange durch Druck auf Klemmhebel lösen und vollständig einschieben Für 500 cm³ loses fett, Herausziehen der Kolbenstange und blasenfreies Fetteinfüllen in kleinen Schritten wechselseitig vornehmen bis Presse gefüllt ist - Füllen auch durch Einsaugen möglich - Verschließen nach Füllung: Pressenkopf aufschrauben, Kolbenstange bis Anschlag herausziehen, 5 mm.

Betätigungskraft 50 bis 330 n bei Förderdrücken von 50 bis 400 bar. Arbeitsdruck 400 bar - Höchstdruck bis über 800 bar. Produkt-merkmale: - für 500 cm³ loses fett, fettförderung bei allen Öffnungswinkeln möglich, 5 mm - fördermenge dosierbar bis 1, keine scheinschmierung, rutschsichere kolbenstangenfixierung - kein unbeabsichtigtes auslösen! anwendung: - füllen mit füllgerät: fettpresse mit füllventil am füllstutzen des füllgerätes einsetzen und gedrückt halten, losem fett und mit füllgerät möglich - Dosierskala für kontrollierte Fettabgabe - Fett- und ölbeständiger Spezialdichtkolben - Robustes Präzisionsrohr - Ergonomisch geformter Sicherheitshandgriff - Rutschsichere Rändelmarkierung im Griffbereich - Geschlossener Kolbenstangen-Handgriff - Fixierungssystem - stufenlose, 400 g-Kartuschen 235 x Ø 53, keine verschleißenden Dichtungen - Kurzhubfördersystem, zwei Eintrittsöffnungen, auch bei niedrigen Temperaturen guter Fettnachfluss - Füll- und Entlüftungsventil - Füllung mit Kartuschen, 5 cm³ - Arbeitsdruck 400 bar - Höchstdruck bis über 800 bar - Betätigungskraft 50 bis 330 N bei Förderdrücken von 50 bis 400 bar EIGENSCHAFTEN: - Präzisions-Stahlpumpwerk, Presse durch Betätigen der Füllpumpe befüllen bis Kolbenstange ganz heraussteht bzw.

Würth Handhebelfettpresse - Füllen mit füllgerät, Fettkartusche, Spachtel oder Einsaugen.

Weitere Informationen über WÜRTH


Ähnliche Produkte