Shell Gadus S2 V220AC 2 Hochleistungs-Mehrzweckfett mit EP-Eigenschaft KP2K-20 400g Kartusche
Shell - Mehrzweckfett besonders einsatz in fahrzeugen, Kleintransportern, wo das Fett für die Schmierung des Radlagers und Chassis PKW, LKW benutzt werden kann. Hauptanwendungsbereiche: schwer belastete gleitende und rollende Lager, unter folgenden Einsatzbedingungen: Vibration - Schwere Belastung - Hohe Temperaturen - Stoßbelastung - Feuchte Umgebung.

Längere einsatzzeiten bei moderaten temperaturen > Unterstützt längere Zeiträume zwischen den geplanten Wartungen und hilft so, Stillstandzeiten und die benötigte Fettmenge insgesamt zu reduzieren. Shell gadus s2 v220ac 2 hochleistungs-mehrzweckfett mit EP-Eigenschaft KP2K-20, 400 gr. Es hat bei einigen Anwendungen zu Nachschmierungsintervallen von über 30

Shell Gadus S2 V220AC 2 Hochleistungs-Mehrzweckfett mit EP-Eigenschaft KP2K-20 400g Kartusche - 000 km geführt, und dies auch bei anspruchsvollen Anwendungen wie Gelenkverbindungen in Schaltgetrieben. Kartusche beschreibung: shell gadus s2 v220ac 2 - ein Hochleistungs-Schmierfett auf Mineralöl mit hohem Viskositätsindex und einem Lithium-Calcium-Eindicker. Guter korrosionsschutz > Bietet Schutz vor korrosiven Elementen.

Das schmierfett ist auch für Baufahrzeuge besonders gut geeignet, es ist widerstandsfähig gegen Abwaschung durch Wasser. Gute Ölabscheidung > Effektive Schmierung und zuverlässige Leistung. Spezifikationen, freigaben, Empfehlungen AST D4950-08 LB.

Weitere Informationen über Shell

Würth Handhebelfettpresse

WÜRTH - Fördermenge dosierbar bis 1, 5 cm³. Füllen mit füllgerät, Fettkartusche, Spachtel oder Einsaugen. Widerstand spürbar ist - füllen mit fettkartusche 400g: pressenkopf abschrauben, herausziehen der kolbenstange und blasenfreies fetteinfüllen in kleinen schritten wechselseitig vornehmen bis Presse gefüllt ist - Füllen auch durch Einsaugen möglich - Verschließen nach Füllung: Pressenkopf aufschrauben, Kolbenstange bis Anschlag herausziehen, 400 g-kartuschen 235 x Ø 53, Kolbenstange durch Druck auf Klemmhebel lösen und vollständig einschieben Für 500 cm³ loses fett, beidseitig geöffnete Kartusche in das Rohr einführen - Füllen mit Spachtel: Pressenkopf abschrauben, 5 mm.

Arbeitsdruck 400 bar - Höchstdruck bis über 800 bar. Betätigungskraft 50 bis 330 n bei Förderdrücken von 50 bis 400 bar. Produkt-merkmale: - für 500 cm³ loses fett, fettförderung bei allen Öffnungswinkeln möglich, losem fett und mit füllgerät möglich - dosierskala für kontrollierte fettabgabe - fett- und ölbeständiger spezialdichtkolben - robustes präzisionsrohr - ergonomisch geformter sicherheitshandgriff - rutschsichere rändelmarkierung im griffbereich - geschlossener kolbenstangen-handgriff - Fixierungssystem - stufenlose, auch bei niedrigen Temperaturen guter Fettnachfluss - Füll- und Entlüftungsventil - Füllung mit Kartuschen, 5 cm³ - Arbeitsdruck 400 bar - Höchstdruck bis über 800 bar - Betätigungskraft 50 bis 330 N bei Förderdrücken von 50 bis 400 bar EIGENSCHAFTEN: - Präzisions-Stahlpumpwerk, keine Scheinschmierung, 5 mm - Fördermenge dosierbar bis 1, keine verschleißenden Dichtungen - Kurzhubfördersystem, rutschsichere Kolbenstangenfixierung - kein unbeabsichtigtes Auslösen! ANWENDUNG: - Füllen mit Füllgerät: Fettpresse mit Füllventil am Füllstutzen des Füllgerätes einsetzen und gedrückt halten, zwei Eintrittsöffnungen, 400 g-Kartuschen 235 x Ø 53, Presse durch Betätigen der Füllpumpe befüllen bis Kolbenstange ganz heraussteht bzw.

Weitere Informationen über WÜRTH


Ähnliche Produkte


Shell Gadus S2 V220 2 bisher: Shell Alvania EPLF2 Schmierfett

SHELL - Typical physical characteristics: shell gadus s2 v220 2 soap type: lithium base oil: mineral kinematic viscosity: @ 40°C cSt: 220 100°C cSt: 19 IP 71/ASTM-D445 Dropping Point: °C: 180 IP 132 Cone Penetration Worked @ 25°C 01mm: 265-295 ip 50/astm-d217 für 500 cm³ loses fett, 400 g-kartuschen 235 x Ø 53, 5 mm.

Sehr gute förderbarkeit in zentralschmieranlagen zugelassen von SKF Lubrication Systems/Willy Vogel AG, entspricht der Timken-Spezifikation Form 2891 für Walzwerkslager. Verbindet guten Korrosionsschutz mit hoher Alterungsstabilität. Bleibt bei wärme und tiefen temperaturen geschmeidig Temperaturbereich im Dauerbetrieb -25°C bis +120°C KP 2K-20

Shell Gadus S2 V220 2 bisher: Shell Alvania EPLF2 Schmierfett - Fördermenge dosierbar bis 1, 5 cm³. Betätigungskraft 50 bis 330 n bei Förderdrücken von 50 bis 400 bar. Zugelassen von skf lubrication systems/Willy Vogel AG, entspricht der Timken-Spezifikation Form 2891 für Walzwerkslager. Temperaturbereich im dauerbetrieb -25°C bis +120°C KP 2K-20 Hochleistungs-Mehrzweckfett mit guten Hochdruckeigenschaften.

Füllen mit füllgerät, Fettkartusche, Spachtel oder Einsaugen. Zeichnet sich durch exzellente Wasserbeständigkeit aus und schützt vor Auswaschen durch Spritzwasser. Shell gadus s2 v220 2 bisher: shell alvania eplf2 schmierfett hochleistungs-Mehrzweckfett mit guten Hochdruckeigenschaften für alle Schmierstellen, insbesondere in Gleit- und Wälzlagern, an Kfz, Land- und Baumaschinen.

Weitere Informationen über SHELL


Ähnliche Produkte